Neueste Kommentare

  • Ein Abzahlungsdarlehen - Vorteile und Nachteile

    Leon 14.03.2019 10:04
    Bei dem Abzahlungsdarle hen muss man immer auch auf die andere Kosten (Nebenkosten) aufpassen jedoch ...

    Weiterlesen...

     
  • Wie kann man schnell und ohne Probleme das Geld leihen?

    Mark 06.03.2019 01:17
    Ich möchte die breite Öffentlichkeit, Geschäftsleute und Frauen, darüber informieren, dass wir ...

    Weiterlesen...

     
  • Wie kann man schnell und ohne Probleme das Geld leihen?

    Collins Mark 08.02.2019 23:52
    Manchmal brauchen wir im Notfall Bargeld und es ist nicht genug, bis zum Zahltag zu warten. Unabhängig ...

    Weiterlesen...

     
  • Tilgungsdarlehen - der Begriff und Bedeutung

    BERTA 24.01.2019 13:54
    Zinsen sind immer das wichtigste. Ich denke, dass man soll immer vor allem auf die genaue Zinsen ...

    Weiterlesen...

Gäste online

Aktuell sind 65 Gäste und keine Mitglieder online

Charakteristik vom Konsumkredit (Verbraucherkredit)

( 2 Bewertungen ) 
Charakteristik vom Konsumkredit (Verbraucherkredit) 4.5 out of 5 based on 2 votes.

Der Verbraucherkredit ist heutzutage schon sehr populär und grundsätzlich ist dasselbe wie der Ratenkredit. Bei dem Konsumkredit ist also Verwendungszweck immer wichtig und notwendig. Der Kredit ist jedoch nur Privatpersonen vorbehalten. Es handelt sich also um einen Privatkredit – der zweckgebunden vergeben ist. Die Kunden, die einen Kredit für Konsumgüter aufnehmen, sollen also bei der Antragsstellung den Zweck immer nennen, (für den sie das Geld benötigen), jedoch die Ausgabe muss dann nicht durch die Belege nachgewiesen werden...

Kunsumkredit


Man soll auch bemerken, dass dieser Kredit heutzutage ein sehr wichtiger Faktor für den Wirtschaftskreislauf ist. Mit einem Konsumkredit kann man eine private Wünsche (oder Bedürfnisse) unkompliziert finanzieren. Auf diese Weise kann man also sowohl ein Jahresurlaub, ein neues Auto, als auch neue Möbel oder elektrischen Geräten einfach und schnell erwerben. Jedoch bevor man sich für einen Verbraucherkredit einer Bank entscheiden, soll sich vorher über die Konditionen auch anderer Finanzinstitute richtig informieren... Es handelt sich hier also um ein Darlehen (oder Anschaffungsdarlehen), welches in monatlichen Beträgen (zum festgelegten Zinssatz) getilgt wird. Die Anzahl der Raten eines Kredits ist festgeschrieben. Die Darlehensbeträge liegen in der Regel ungafähr zwischen 1.000 bis 75.000 €‎ (Euro). Für den Verbraucherkredit, muss man natürlich sowohl Zinsen als auch die immer Bearbeitungsgebühren bezahlen (wenn man der Kredit über den Händler beantragen will, kann aber manchaml auch die Zinsen sparen...).
Wichtig ist auch, dass einen Konsumkredit man auch relativ leicht kündigen kann. Schon ein paar Monate nach der Auszahlung kann der Kunde geliehene Summe zurückzahlen und gleichzeitig den Kredit kündigen. Dabei soll die Bank die Bearbeitungsgebühren erstatten - die durch die kurzere Laufzeit spart...
Man soll gleichzeitig bemerken, dass um einen günstigen Konsumkredit zu finden, gibt es im Internet auch kostenfreier Kreditrechner – auf diese Weise kann man die Preise selbst vergleichen (der Kreditkonditionen) und erst dann eine gute und vernünftige Entscheidung treffen...

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren