Neueste Kommentare

  • Die Abzocke bei Kartenzahlungen im Ausland

    Jurgen 25.06.2019 09:08
    die Abzocke sind manchmal wirklich problematisch, man muss also immer sehr vorsichtig im Ausland ...

    Weiterlesen...

     
  • Kredite ohne KSV-Auskunft in Österreich

    Derek D. 16.06.2019 23:09
    Hallo, Benötigen Sie ein bequemes Darlehen für Ihre Zufriedenheit? Wir bieten lokalen und internationalen ...

    Weiterlesen...

     
  • Kredite Wien

    anna 27.03.2019 08:41
    hi ich würde 3000 brauchen kann monatlich bis 300e zahlen. keine vorkosten, wenn geht privat

    Weiterlesen...

     
  • Ein Abzahlungsdarlehen - Vorteile und Nachteile

    Leon 14.03.2019 10:04
    Bei dem Abzahlungsdarle hen muss man immer auch auf die andere Kosten (Nebenkosten) aufpassen jedoch ...

    Weiterlesen...

Gäste online

Aktuell sind 13 Gäste und keine Mitglieder online

Ein Abzahlungsdarlehen - Vorteile und Nachteile

( 9 Bewertungen ) 
Ein Abzahlungsdarlehen - Vorteile und Nachteile 4.3 out of 5 based on 9 votes.

Das Abzahlungsdarlehen (manchmal ist auch als Tilgungsdarlehen bezeichnet) ist heutzutage eine ziemlich populäre Lösung. Eine wichtigste, charakteristische Sache bei dieser Form ist eine lineare Tilgung. Die Kreditparteien (Darlehensgeber und Darlehensnehmer) vereinbaren es also in dieser Weise in einem Vertrag. Das Darlehen ist auch mit einer festen Laufzeit vereinbart

Abzahlungskredit

Das bedeutet, dass während einer Darlehenslaufzeit sich die Tilgungsrate immer aus linearen Rate setzt. Gleichzeitig aufgrund der abnehmenden Summe verringert sich deutlich auch gegen Ende eine Zinsleistung.

Ein Abzahlungsdarlehen kann also für einen Darlehensnehmer eine interessante Alternative sein. De es eine Finanzierungsform ist, bei der man- über die gesamte Laufzeit - gleich bleibende Tilgungsraten bezahlen soll. Aus diesem Grund eignet sich das Form vor allem für Personen, die richtig auf die Planung echt hohen Wert setzen… In diesem Fall auch die Laufzeit (die fast immer kürzer ist als dies bei einem Annuitätendarlehen) ist oft für einen Darlehensnehmer einen richtigen Vorteil. Diese Lösung hat jedoch auch einen Nachteil. Da Anfangsperiode für einen Darlehensnehmer hohe finanzielle Belastung bedeutet. Es funktioniert so, weil auf Tilgungsraten auch die Zinsen aufgeschlagen werden (in vollem Umfang). In dem Verlauf der Rückzahlung sinkt also der Zins ( in Bezug auf jährliche Höhe eines Rückzahlungsbetrags). Abzahlungsdarlehen nutzt man heute ziemlich oft bei Immobilienfinanzierungen oder bei Baufinanzierung. In solchem Fall, hat diese Lösung konkrete Vorteile, weil eine Zinshöhe abhängig ist von Prozentsatz die Finanzierung…

Bei dem Abzahlungsdarlehen auch die Nebenkosten nicht so hoch sind und ein Kreditnehmer hat Spielraum bei seiner Rückzahlung. Man soll gleichzeitig bemerken, dass das Abzahlungsdarlehen - bei gleichem Zinssatz und gleicher Laufzeit - richtig bessere Konditionen hat, als ein Annuitätendarlehen. Dabei wichtig ist, dass das Abzahlungsdarlehen einen konstanten Tilgungsplan hat...

Kommentare   

 
0 #1 Leon 2019-03-14 10:04
Bei dem Abzahlungsdarle hen muss man immer auch auf die andere Kosten (Nebenkosten) aufpassen jedoch die oft nicht so hoch sind :-)
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren